13.03.2021
FREIE WÄHLER Bundestagskandidat Felix Locke Nürnberger Land / Landkreis Roth nominiert.

Röthenbach a.d.P. 13. März 2021 Nominierung des Bundestagskandidaten  

Felix Locke wurde zum FREIE WÄHLER Bundestagskandidaten für Wahlkreis Nürnberger Land / Landkreis Roth gewählt. In seiner Rede machte er seine Ambitionen deutlich in den Bundestag einzuziehen. Als Kandidat der nicht nur seine Mitbewerber herausfordert, sondern er möchte als ambitionierter Bundestagskandidat wahrgenommen werden.

Felix Locke einstimmig gewählt

Felix Locke wurde nach seiner Rede von den anwesenden Mitgliedern der FREIEN WÄHLER einstimmig zum Bundestagskandidaten im Nürnberger Land und Landkreis Roth gewählt. 

Nachhaltigkeit von Rente auf Basis von vier Säulen

Felix Locke möchte die Rente auf eine Basis von vier Säulen stellen: gesetzliche Rente, Firmenrente, private Rente einen vierten Baustein geben soll: Eigenheim und Automatisierungsgutschrift. 

Nachhaltigkeit der Wirtschaft 

Felix Locke möchte eine Mehrwertsteuer-Reform z.B. durch eine gleichbleibenden Steuersatz für Lebensmittel und eine Förderung des traditionellen Handwerks. 

Nachhaltigkeit durch die Reduzierung von Schadstoffen

Felix Lockes Antwort auf die derzeitige Klimakrise ist eine intensivere Nutzung der Wasserstofftechnologie und weitere Innovationen, um das Klima weniger zu belasten. 

Nachhaltigkeit durch ein Corona-Entschädigungsgesetz

Felix Locke möchte ein Gesetz für (Solo)Selbständige, die unverschuldet aufgrund der Corona-Pandemie in Not geraten sind. 

Die oben aufgeführten Punkte sind ein Teil, der Punkte, welche Felix Locke wichtig sind. Weitere Punkte werden sich im Wahlprogramm der FREIEN WÄHLER finden. Nebenstehende sind einige Links zu externen Seiten verfügbar, über welche man weitere Informationen zur Person von Felix Locke findet. 

Pressemitteilung vom 13. März 2021