Neues aus dem Gemeinderat
Neues aus dem Gemeinderat

01.12.2021
Dezember 2021 - Neues aus dem Gemeinderat Engelthal Schwerpunkthemen | Sachstandsbericht Kläranlage | Räum- und Streuplan | Bauanträge |

Der Gemeinderat Engelthal trifft sich einmal im Monat und bespricht Themen, welche vom Bürgermeister vorbereitet wurden. Jede Partei hat die Möglichkeit Themen mit einem Antrag auf die Tagesordnung zu bringen.

Gemeinderat und Fraktionsvorsitzender Stefan Müller berichtet die wichtigsten Ergebnisse der Gemeinderatssitzung

  1. Die Sanierung der Kläranlage liegt im Zeitplan und wir im Frühjahr 2022 fertiggestellt. Durch die Förderung von 325.000€ vom Freistaat Bayern, wird der Bau sogar günstiger als erwartet. 

  2. Erste Pläne für den Kindergartenneubau sollen im Januar/Februar vorgestellt werden. 

  3. Abriss ehemalige Raiffeisenbank abgeschlossen. Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 6 Wohnungen für 2022 geplant


Am Mittwoch, 01.12.2021 findet um 19.30 Uhr im „Leipoldstübchen“, Gasthaus „Weißes Lamm“, Fam. Schwab in Engelthal eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates Engelthal statt.

Tagesordnung:

  1. Sachstandsbericht zum Stand der Sanierung der Kläranlage Engethal durch das Ingenieurbüro Siegle. 
  2. Beratung und Beschlussfassung zur Überarbeitung des Räum- und Streuplanes der Gemeinde Engelthal.
  3. Behandlung von Bauanträgen. 

Im Anschluss findet eine nichtöffentliche Sitzung statt.